SCHLOSS   STAUFENBERG

Schloss Staufenberg

Bilderschau: Bild anklicken!

Das Schloss Staufenberg,
im Privatbesitz der Markgrafen von Baden, liegt in der südlichen Ortenau, 7 km von Offenburg entfernt. Hoch über Durbach thront es als Wahrzeichen des bekannten Weinortes und ist Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt.
Von der Schlossterrasse auf dem 383 Meter hohen Bergkegel genießt man einen herrlichen Rundblick über waldbedeckte Schwarzwaldkuppen, Weinberge, den zu Füßen liegenden Weinort Durbach bis hin zur oberrheinischen Tiefebene und dem Straßburger Münster.
Über Wanderwege und eine Fahrstraße ist Schloss Staufenberg bequem zu erreichen. Der Weg lohnt sich: Direktverkauf im Schlossgut, Weinproben (nach Voranmeldung), Gutsausschank auf der herrlichen Sonnenterrasse und in der Weinstube, kleines Museum mit Brunnen.
Von der Schlossterrasse haben Sie einen herrlichen Ausblick in die Rheinebene.

Zur Geschichte:
Das Schloss wurde im 11. Jahrhundert von den Zähringern erbaut. Es war ein Reichslehen der Herzöge. Nach dem Aussterben der Zähringer (1218) kamen verschiedene andere Geschlechter mit Schloss Staufenberg in Berührung. Schwer zu leiden hatte Schloss Staufenberg im Dreißigjährigen Krieg.
1689 wird das Schloss von französischen "Marodeuren" geplündert. Der Plan, es in eine französische Festung zu verwandeln, scheiterte wegen Trinkwassermangel. So konnte 1693 Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden-Baden das Schloss zurückkaufen. Seit 1832 schließlich ist Schloss Staufenberg im Privatbesitz der Markgrafen von Baden.

Bilderschau: Bild anklicken!

Das Weingut:
Heute beherbergt das restaurierte Anwesen das Weingut Schloss Staufenberg.
Die älteste weinbauliche Aufzeichnung datiert von 1399, doch ist Weinbau am Staufenberg sicher schon wesentlich früher betrieben worden. 1782 wurden durch Markgraf Karl Friedrich, dem späteren Großherzog von Baden (1738-1811) die ersten sortenreinen Riesling-Reben in der Lage Klingelberg gepflanzt, der dem Durbacher Riesling seinen Namen gegeben hat.

< zurück

© www.badenpage.de

Bildergalerie Schloss Staufenberg