STADTRUNDGANG Freiburg im Breisgau

Stadtrundgang Freiburg

Bilderschau: Bild anklicken!

Freiburg im Breisgau - verkehrsgünstig am Westrand des südlichen Schwarzwaldes und in der Nähe des Kaiserstuhls gelegen - ist einen Besuch wert.

Die heute 200.000 Einwohner zählende Stadt wurde um 1120 von den Zähringern gegründet, fiel nach deren Aussterben an die Grafen von Urach und stellte sich ab 1368 unter den Schutz der Habsburger. Mit kurzen Unterbrechungen blieb Freiburg österreichisch, 1805 wurde die Stadt badisch.
Das Besondere an Freiburg ist die Verbindung zwischen Grünem und Großstadt. Nur 5 Gehminuten vom gotischen Münster - nicht weit vom Altstadtkern - beginnt mit dem Schloßberg der Schwarzwald direkt vor der Tür. Und der Hausberg der Freiburger, der 1284 m hohe Schauinsland, ist nur wenige Kilometer von der Innenstadt entfernt. Auf den Gipfel führt eine Seilbahn.
Zu einem Tag in Freiburg gehört natürlich ein Besuch des weltberühmten Münsters mit dem "schönsten Turm der Christenheit". Einen Bummel durch die Gassen der Altstadt mit ihren "Bächle" und den schönen historischen Gebäuden sollte man ebenfalls einplanen. Die Altstadt ist voller Leben mit ihren Boutiquen, Restaurants, Weinstuben und Cafés. Im Sommer herrscht auf den Plätzen und Straßen südliches Flair.

Bilderschau: Bild anklicken!

< zurück

© www.badenpage.de


Bildergalerie