VERANSTALTUNGEN
in der Region
Mai 2017


Für Veranstaltungen, die mit einem (A) gekennzeichnet sind, ist eine Anmeldung unter der angegebenen Telefonnummer erforderlich.


Führung im Festspielhaus Baden-Baden:
Montag bis Freitag um 11.00 Uhr, Samstag/Sonntag und Feiertags um 14.00 Uhr (kurzfristige Änderungen vorbehalten).
Werfen Sie in einer ca. 75-minütigen Führung einen Blick hinter die Kulissen des größten Opern- und Konzerthauses Deutschlands. Informationen zu den wechselnden Themenführungen am Sonntag erhalten Sie unter www.festspielhaus.de. Treffpunkt: Schalterhalle des Alten Bahnhofs. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine Anmeldung unter Tel. 07221/3013-101 empfohlen. Teilnahmegebühr: 8,- Euro p. P.. Gäste aus Bad Peterstal-Griesbach zahlen gegen Vorlage ihrer KONUS-Gästekarte 6,- Euro p. P.. Teilnahmegebühr wird direkt vor Ort bezahlt. (A)


Täglich in der MediClin Schlüsselbad Klinik:
• Bilderausstellung „Künstler sehen ihre Stadt“ der Künstlergruppe Sulzbach-Saar, täglich von 09.00 - 10.30 Uhr und 14.00 - 16.30 Uhr zu besichtigen. Eintritt frei.
• Kunstausstellung mit Bildern von Rosa Haslbeck, täglich von 09.00 bis 19.00 Uhr zu besichtigen. Eintritt frei.



Reitspaß beim Reit-, Fahr- und Ponyclub Bad Peterstal-Griesbach e.V.:
Samstags ab 10.00 Uhr
10.00 - 11.00 Longenstunden
11.00 - 13.00 Reitstunden
13.00 - 14.00 Wanderungen auf dem Pony durch den Wald
Treffpunkt: bei der Reitanlage des Reit-, Fahr- und Ponyclub. Weitere Informationen und
Anmeldung bis zum Vortag, 15.00 Uhr unter Tel. 0172/7594965. (A)



„Öffentliche“ Weinprobe bei der Oberkircher Winzer eG:
dienstags 14.30 Uhr, freitags 17.00 Uhr
Unter fachkundlicher Begleitung erleben Sie eine Führung durch die Weinkeller, vom historischen Gewölbekeller bis zum modernen Keller mit Edelstahltanks und modernster Kellertechnik. Anschließend erfahren Sie während einer gemütlichen Weinprobe viel Wissenswertes rund um die Weine der Winzergenossenschaft und ihre Winzer. Treffpunkt: Winzergenossenschaft Oberkirch, Renchener Str. 42, 77704 Oberkirch. Teilnahmegebühr: 8,- Euro p. P.. Gäste aus Bad Peterstal-Griesbach zahlen gegen Vorlage ihrer KONUS-Gästekarte 4,- Euro p. P.. Teilnahmegebühr wird direkt vor Ort bezahlt. Die Teilnahme ist auch für Einzelpersonen und kleinere Gruppen ohne vorherige Anmeldung möglich.



Freitag, 26. Mai 2017
15.00 Besichtigung des Tagelöhner- und Brennereimuseums sowie des Renchtäler Schwarzwald Kulturhauses mit anschließendem Vortrag und Verkostung in der modernen Brennerei, Ehrenmättlehof, Kniebisstr. 5a. Hier gibt es feine Destillate, Geiste, Liköre, Fruchtauszüge, Rumtöpfe und aus unserer Imkerei Honig und Propolisprodukte. Ebenso erhalten Sie einen Einblick in die Bienenwelt und die Steilhangbewirtschaftung. Treffpunkt: Bahnhof Bad Griesbach. Anmeldung unter Tel. 07806/98450 bis 09.30 Uhr. Teilnahmegebühr: mit KONUS-Gästekarte 5,- Euro, ohne 5,50 Euro, inklusive Schnapsprobe. (A)

Samstag, 27. Mai 2017
06.00 - 09.00 Veranstaltung im Nationalpark Schwarzwald: Exkursion „Wer singt denn da?“. Für Interessierte ab 8 Jahre. Treffpunkt: wird in der Tagespresse bzw. auf der Homepage des Nationalpark Schwarzwald bekannt gegeben. Anmeldung: Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel. 07449/92998-444 oder per Email an veranstaltung@nlp.bwl.de. Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 15 Personen. Teilnahme: kostenfrei. Der Wegverlauf ist stark vom Wetter abhängig. Feste Schuhe sind mitzubringen; Ferngläser können ausgeliehen werden. (A)
14.00 - 18.00 „Familienfest der Generationen“ des Förderverein Kindergarten St. Bernhard rund um das Haus „Das Bad Peterstal“, Schwarzwaldstr. 40. Für kleine und große Kinder, Eltern und Großeltern werden viele Mitmach-Aktionen, Spiel und Spaß geboten – lasst euch überraschen! Selbstverständlich ist mit Kaffee und Kuchen auch für das leibliche Wohl gesorgt.
14.15 - 17.15 Veranstaltung im Nationalpark Schwarzwald: Exkursion „Wilde Weiden am Schliffkopf“. Treffpunkt: Bushaltestelle Schliffkopf an der B500. Anmeldung: Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel. 07449/92998-444 oder per Email an veranstaltung@nlp.bwl.de. Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen. Teilnahme: kostenfrei. Festes Schuhwerk erforderlich. (A)

Sonntag, 28. Mai 2017
10. Schwarzwälder Vierkampf auf dem Löcherhansenhof

Auch in diesem Jahr heißt es wieder mähen, räppeln, sägen und melken beim mittlerweile 10. Schwarzwälder Vierkampf auf dem Löcherhansenhof in Bad Peterstal.
Eröffnet wird der Schwarzwälder Vierkampf um 11.30 Uhr mit einem zünftigen
Frühschoppenkonzert der Musik- und Milizkapelle Bad Peterstal e.V., welches die Zuschauer und Wettkampfteilnehmer in die richtige Stimmung bringen wird.
Anschließend sind dann landwirtschaftliches Geschick und Teamgeist gefragt. Dabei steht der Spaß immer an erster Stelle. Ob beim Mähen mit der Sense, dem Räppeln von Baumstämmen, Melken an einem Dummy oder Sägen mit einer alten Waldarbeitersäge – die Jury legt nicht nur Wert auf Schnelligkeit, sondern auch auf die Sauberkeit der Arbeit.
Für die Bewirtung ist durch Familie Huber vom Löcherhansenhof und den Landfrauen Bad Peterstal-Griesbach bestens gesorgt.

Lassen Sie sich diese Highlight-Veranstaltung nicht entgehen und feuern Sie die
teilnehmenden Mannschaften ordentlich an. Alle Gäste und Einheimische sind herzlich eingeladen.

10.30 - 11.30 Kinderprogramm: Wettmelken im Rahmen des Schwarzwälder Vierkampf. Spaß ist hier garantiert. Wer schafft es, in einer bestimmten Zeit am meisten zu melken? Das werden wir beim Wettmelken sehen. Bevor die Erwachsenen sich beim Schwarzwälder Vierkampf messen, kannst du deine bäuerlichen Qualitäten testen. Hast du Lust? Wenn ja, dann komm auf den Löcherhansenhof, Breitsodstr. 11. An das Euter – fertig – los! Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnahme: kostenlos.

09.30 - 13.30 Veranstaltung im Nationalpark Schwarzwald: Wanderung „Im Bann des Wilden Sees“. Treffpunkt: Nationalparkzentrum Ruhestein, Schwarzwaldhochstr. 2. Anmeldung: Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel. 07449/92998-444 oder per Email an veranstaltung@nlp.bwl.de. Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen. Teilnahme: kostenfrei. Festes Schuhwerk und Vesper mitbringen. Wanderung führt vom Ruhestein über das Euting-Grab hinab zum Wilden Sees. Trittsicherheit und Ausdauer erforderlich. (A)
10.00 - 12.30 Veranstaltung im Nationalpark Schwarzwald:Führung „Auf dem Wildnispfad“. Treffpunkt: Parkplatz Plättig an der B500. Anmeldung: Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel. 07449/92998-444 oder per Email an veranstaltung@nlp.bwl.de. Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen. Teilnahme: kostenfrei. Festes Schuhwerk, körperliche Fitness und Trittsicherheit erforderlich. (A)
12.30 - 16.30 Veranstaltung im Nationalpark Schwarzwald: Führung „Quellengemurmel und Mühlengeklapper“. Für Interessierte ab 8 Jahre. Treffpunkt: Nationalparkzentrum Ruhestein, Schwarzwaldhochstr. 2. Anmeldung: Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel. 07449/92998-444 oder per Email an veranstaltung@nlp.bwl.de. Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen. Teilnahmegebühr: Kosten für Busfahrkarte. Die Rückfahrt zum Ruhestein erfolgt mit dem öffentlichen Bus. (A)
15.00 Konzert im Amphitheater beim Relais & Châteaux Hotel Dollenberg mit den Nußbacher Dorfmusikanten. Nähere Informationen unter Tel. 07806/780.

Dienstag, 30. Mai 2017
10.30 - 13.30 Veranstaltung im Nationalpark Schwarzwald: Führung „Durch wilde Wälder und Grinden“. Treffpunkt: Nationalparkzentrum Ruhestein, Schwarzwaldhochstr. 2. Anmeldung: Nationalparkzentrum Ruhestein, Tel. 07449/92998-444 oder per Email an veranstaltung@nlp.bwl.de. Begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen. Teilnahme: kostenfrei. (A)

Mittwoch, 31. Mai 2017
ab 19.00 Hüttenzauber in der Renchtalhütte mit Akkordeonmusik und 4-Gänge-Menü mit Schwarzwälder Spezialitäten. Weitere Informationen und Reservierung unter Tel. 07806/910075. (A)


Programmänderungen vorbehalten!