• home
  • Home
  • Home
  • home
  • home
  • home
 > home

Burg Windeck

Der Schwarzwald - eine der schönsten Ferien-Landschaften Deutschlands.

In Baden-Württemberg gelegen ist der Schwarzwald das höchste Mittelgebirge Deutschlands. Er erstreckt sich von Pforzheim im Norden über 160 km nach Süden bis an die Schweizer Grenze. Begrenzt wird er im Westen von der Rheinebene. Der höchste Berg liegt im Süd-Schwarzwald, der Feldberg mit 1493 m Höhe.

Aber auch im Nord-Schwarzwald können einige über 1000 m hohe Berge auf gut ausgebauten Wanderwegen erwandert werden. Die 1164 m hohe Hornisgrinde überragt die Rheinebene und ist von weitem an ihrem langgestreckten Bergrücken zu erkennen. Eine der schönsten Straßen Deutschlands ist die 60 km lange Schwarzwald-Hochstraße, die von Baden-Baden nach Freudenstadt führt. An der Schwarzwaldhochstraße zu Füßen der Hornisgrinde liegt der Mummelsee, einer der Karseen im Schwarzwald. Im Westen, vom Rheintal her, steigt der Schwarzwald steil an, zum Osten hin sanft abfallend. Der Schwarzwald hat seinen Namen nicht zu Unrecht. Der Schwarzwald war von alters her geprägt von Tannen, die den Schwarzwald dunkel aussehen lassen. In den mittleren Höhen des Schwarzwaldes herrschen Tanne (der ursprüngliche Anteil der Tannen ist stark zurückgegangen) und vor allem Fichten vor. In den Vorbergzonen bis zu einer Höhe von ca. 500 m ist der Mischwald die beherrschende Bepflanzung. An den Hängen des Mittleren Schwarzwaldes liegt das Weingebiet der „Ortenauer Weine“ mit den Weinorten Sasbachwalden, Kappelrodeck, Waldulm, Oberkirch, Durbach, Offenburg Rammersweier, Zell-Weierbach, Fessenbach), Ortenberg und Gengenbach. Die Quertäler, wie das Renchtal oder das Kinzigtal bilden von alters her Übergänge über den Schwarzwald. Dem Urlauber bietet sich eine herrliche Landschaft, excellente Möglichkeiten zum Wandern und Mountainbiken. Gut ausgewiesene Wanderwege und Nordic Walking Strecken führen oft direkt am Hotel oder an der Ferienwohnung vorbei. Gleitschirmfliegen kann man in Oppenau. Gesundheit und Urlaub lassen sich in einem der zahlreichen Badeorte, z.B. in Baden-Baden oder in den Mineral- und Moorheilbädern Bad Peterstal-Griesbach und Bad Rippoldsau-Schapbach verbinden.

Das weltberühmte Kurbad Baden-Baden liegt im nördlichen Schwarzwald im Tal der Oos. Schon die Römer kannten und nutzen die heilkräftigen heißen Quellen in Baden-Baden. Alte Städtchen wie Gengenbach, die Stadt der Türme und Tore, oder das Blumen- und Fachwerkdorf Sasbachwalden am Fuß der Hornisgrinde sind beliebte Ferienorte. In Durbach verbindet sich exzellenter Wein und Tourismus aufs vortrefflichste.Baden ist Weinland, berühmt auch die Rotweine von Kappelrodeck oder Sasbachwalden. Der Feriengast findet Unterkünfte je nach  Geschmack und Geldbeutel, komfortable Hotels, familiäre Pensionen, Landgasthäuser. Nicht zu vergessen Ferien auf dem Bauernhof oder Ferien auf dem Weingut. Und natürlich gibt es eine große Auswahl an Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Der Schwarzwald – ein Schlemmerland. Hotels und Restaurants mit ausgezeichneter Küche laden Sie ein. Probieren Sie ein Schneckensüpple oder eine Schwarzwälder Forelle und natürlich auch Schwarzwälder Kirschtorte und Schwarzwälder Schinken. Attraktive Ausflugsziele wie Freiburg, der Bodensee, das Elsass mit Strasbourg und Colmar, die Schweiz mit Basel und dem Wasserfall von Schaffhausen, der Europapark Rust sind nahe Ausflugsziele.

Bei uns im Schwarzwald machen Sie Urlaub in einer der schönsten und wärmsten Ferien-Regionen Deutschlands. Die Schweiz und sogar Italien sind gut erreichbar.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt im Schwarzwald



Schwarzwald - Forêt-Noire - Black Forest - Foresta Nera - Selva Negra - Zwarte Woud

Schwarzwaldferien
Ferien im Schwarzwald

Weihnachtsmarkt in der Region
Schwarzwaldhochstrasse
Schwarzwald-Hochstrasse




Schwarzwaldferien
   

   Urlaub im Schwarzwald